Sicherer Versand

Die Alchemido 100% Zufriedenheitsgarantie

Sicherer Checkout

Batteriegesetz

Informationen zum Batteriegesetz und zum Elektronikgesetz

Wenn sich in einem unserer Artikel eine Batterie befindet, sind vom Verbraucher nachfolgende Hinweise zu beachten:

Batterien und Akkus gehören nicht in den Hausmüll. Verbraucher sind gesetzlich dazu verpflichtet, gebrauchte Batterien und Akkus zurückzugeben. Die Batterieverordnung verpflichtet den Verbraucher, verbrauchte Batterien und Akkus ausschließlich über den Handel oder die speziell dafür eingerichteten Sammelstellen zu entsorgen. Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet.

In der Nähe zum Mülltonnensymbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes. "CD" steht für Cadmium, " Pb" für = Blei und "Hg" für Quecksilber. Alchemido ist als Händler verpflichtet, diese Batterien zurückzunehmen und als Sondermüll zu beseitigen. Falls der Verbraucher Akkus im Rahmen der gesetzlichen Rücknahmepflicht bei Alchemido zurückgeben möchte, wird er gebeten diese in den Geschäftsräumen von Alchemido abzugeben oder an die im Impressum angegebene Kontaktadresse zu schicken.

 

Freiwillige Rücknahme von Elektro- und Elektronikgeräten von Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB, nach § 17 Elektro- und Elektronikgerätegesetz.

Hersteller müssen ihre Elektro- und Elektronikgeräte, die in privaten Haushalten genutzt werden können und nach dem 23. November 2005 in Verkehr gebracht werden kostenlos zurücknehmen. Solche Geräte werden mit einem Symbol gekennzeichnet. Verbraucher haben die Möglichkeit Kleingeräte bis 25 cm (längste Seite), in haushaltsüblichen Mengen durch Alchemido entsorgen zu lassen. Größere Altgeräte können nur beim Kauf eines neuen Elektro- oder Elektronikgerätes der gleichen Geräteart, das im Wesentlichen die gleichen Funktionen wie das neue Gerät erfüllt, zurückgenommen und fachgerecht entsorgt werden. Der Endnutzer hat Alchemido beim Abschluss des Kaufvertrages für das neue Elektro- und Elektronikgerät seine Absicht mitzuteilen, dass bei der Auslieferung des neuen Gerätes ein Altgerät zurückgegeben werden soll. Alchemido kann die Annahme von Altgeräten ablehnen, die auf Grund einer Verunreinigung eine Gefahr für die Gesundheit und Sicherheit von Menschen darstellen.

Altbatterien sowie Altakkumulatoren, die nicht vom Elektro-Altgerät umschlossen sind, muss der Endnutzer vor dessen Rückgabe an Alchemido, von diesem trennen. Alchemido weist darauf hin, dass personenbezogenen Daten auf den zu entsorgenden Elektro-Altgeräten vor der Rückgabe an uns sorgfältig zu löschen sind.

Für den Endnutzer als privaten Haushalt ist die Rückgabe bei Alchemido und bei den kommunalen Wertstoffhöfen kostenfrei. Die Adressen und Öffnungszeiten der kommunalen Wertstoffhöfe erfahren Sie von der jeweiligen Stadt oder Gemeinde in welcher der Verbraucher seinen Wohnsitz hat. Dem Verbraucher werden etwaige Kosten für Geräterückgabe belastet, wenn dieser bei Neugerätekauf ein Altgerät kostenlos an Alchemido zurückgibt, und dann das Neugerät binnen 14 Tagen gem. Rückgaberecht (§ 312g, § 355 BGB) ebenfalls wieder returniert.

Zuletzt angesehen